News
 

Brand-Ära als Bundestrainer endet mit hohem Sieg

Trier (dpa) - Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat ihren scheidenden Bundestrainer Heiner Brand mit einem klaren Sieg verabschiedet. Die deutsche Auswahl setzte sich am Nachmittag in Trier mit 32:22 im EM-Qualifikationsspiel gegen Lettland durch. Christian Sprenger und Dominik Klein waren mit jeweils fünf Treffern beste Werfer. Brand wird vom 1. Juli an Manager im Deutschen Handballbund. Der 58-Jährige beendet seine Karriere mit einer erfolgreichen EM-Qualifikation. Den Sprung zur Endrunde 2012 hatten die Deutschen bereits am Mittwoch geschafft.

Handball / Männer / EM-Qualifikation / Deutschland
12.06.2011 · 16:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen