News
 

Branchenverband: Zahl der Arbeitsplätze in ITK-Branche steigt auf Rekordwert

Berlin (dts) - Die Zahl der Arbeitsplätze in der Informations- und Kommunikationstechnologie soll im Jahr 2010 auf einen Rekordwert von 843.000 steigen. Das teilte der Branchenverband Bitkom am Dienstag mit. Dies sind rund 8.000 mehr als vor einem Jahr.

Die Anbieter von Informationstechnik, Telekommunikation und Internetdiensten seien damit hinter dem Maschinenbau und noch vor der Automobil- oder der Elektroindustrie zweitgrößter Arbeitgeber in der deutschen Industrie. Gleichzeitig sei auch die Zahl der freien Stellen für IT-Spezialisten kräftig gestiegen. Aktuell gebe es rund 28.000 offene Stellen für IT-Experten in Deutschland. Das sind 8.000 mehr als im Vorjahr und entspricht einem Plus von 40 Prozent.
DEU / Unternehmen / Computer / Internet / Telekommunikation
19.10.2010 · 12:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen