News
 

Branchenverband Bitkom verlangt Stärkung des ITK-Mittelstands

Berlin (dts) - Der Hightech-Branchenverband Bitkom hat von der Politik eine stärkere Unterstützung der mittelständischen Unternehmen in der Informations- und Kommunikationstechnologiebranche gefordert. "Unsere mittelständischen Hightech-Firmen genießen weltweit einen hervorragenden Ruf. Um diese Erfolgsgeschichte fortzuschreiben braucht es die Flankierung der Politik", erklärte Bitkom-Vizepräsident Heinz-Paul Bonn.

Unter anderem sieht Branchenverband dringenden Handlungsbedarf bei der Einführung einer steuerlichen Förderung von Forschung und Entwicklung, dem Abbau der Bürokratie und der Bekämpfung des Fachkräftemangels. Die kleinen und mittleren ITK-Unternehmen gehen laut Bitkom von einem anhaltenden Wachstum bis mindestens 2015 aus. Bis zu 80.000 Stellen müssten in dieser Zeit wieder besetzt oder neu geschaffen werden.
DEU / Computer / Internet / Unternehmen
20.05.2011 · 11:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen