News
 

Bradley Manning - wegen Wikileaks-Coup im Visier

Demonstranten fordern vor dem Quantico Marine Corps Base in Quantico Town, Virginia, dass der US-Gefreite Bradley Manning bestraft wird. (Archivbild)Großansicht

Washington (dpa) - Kriegsgegner und Pazifisten feiern Bradley Manning als Held im Internet-Zeitalter, der Grauen und Terror des Krieges ans Tageslicht zerrt. Das Pentagon schmäht ihn als Verräter in den eigenen Reihen, der das Leben von Kameraden aufs Spiel setzt.

Bereits bei spektakulären, ersten Wikileaks-Coups im Frühjahr und Sommer rückte der 22-jährige Geheimdienst-Analyst ins Visier der Fahnder. Derzeit sitzt der Obergefreite, der während seiner Dienstzeit im Irak Zugang zu abertausenden Geheimdokumenten hatte, in im US-Bundesstaat Virginia in Haft.

Offiziell erhoben die Militärs bislang lediglich Anklage wegen eines Videos, mit dem Wikileaks weltweites Aufsehen erregt hatte: Es handelt sich um Bilder eines brutalen Hubschrauberangriffs auf Zivilisten. Während des Angriffs gibt ein US-Soldat zynische Kommentare ab. Mindestens zwölf Menschen starben.

Außerdem seien andere, hochgeheime Aufzeichnungen auf Mannings Computer entdeckt worden, die er an «unbefugte» Person weitergegeben habe, so die Anklage. Die genauen Motive des jungen Mannes lassen sich nur vermuten. Das Pentagon meint: Um die Streitkräfte «in Misskredit zu bringen».

Mannings Aufgabe im Irak war es gewesen, für das amerikanische Heer geheimdienstliche Informationen zu analysieren. Dort sei er mit «unglaubliche, grauenhaften Dinge» in Kontakt gekommen. Über seine angeblichen Absichten, die Informationen weiterzugeben und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, habe sich Manning laut Us-Medien mit einem früheren Mitglied der Hacker-Szene unterhalten. Dieser wiederum habe Manning an das Pentagon verraten. Eines ist sicher: Mit den erneuten Wikileaks-Coup ist Mannings Lage nicht einfacher geworden.

Konflikte / Internet / USA / Irak
24.10.2010 · 21:22 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen