News
 

BP informiert Investoren über Ölpest

London (dpa) - Der britische Energiekonzern BP will Investoren und Analysten nach massiven Kursverlusten besänftigen. Per Telefonkonferenz will BP-Chef Tony Hayward am Nachmittag über die wirtschaftliche Lage des Konzerns informieren. Außerdem gehe es um den aktuellen Stand der Reparatur am Bohrloch im Golf von Mexiko, sagte eine Konzernsprecherin der Nachrichtenagentur dpa. Der Konzern hat seit der Explosion auf der Ölplattform «Deepwater Horizon» mit elf Toten am 20. April deutlich an Wert verloren.

dpa

Energie / Öl / Umwelt / USA
04.06.2010 · 11:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen