News
 

Boy George ist sich seiner Gefühle unsicher

London (dts) - Der britische Sänger Boy George ist sich unsicher, ob er jemals wirklich geliebt hat. Dem Magazin "OK" sagte er: "Ich hab keine Ahnung, ob meine erste Beziehung wirklich Liebe war. Es war mehr eine Art Zwang. Tatsächlich kann ich nicht sagen, ob überhaupt irgendeine meiner Beziehungen Liebe gewesen ist."

Wie der 49-Jährige weiter berichtet, liebe er seinen Ex-Freund jetzt, wie er es zu Zeiten ihrer Beziehung nie getan habe. "Oft muss ich erst jemanden verlassen, um ihn dann zu lieben", so George. Der Sänger wurde in den 80er Jahren mit der Band Culture Club international erfolgreich und avancierte zu einem der bekanntesten Pop-Idole der New Romantic.
Großbritannien / Leute
01.04.2011 · 12:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen