News
 

Boxlegende Joe Frazier gestorben

Philadelphia (dts) - Der frühere vierfache Schwergewichtsweltmeister Joe Frazier ist im Alter von 67 Jahren gestorben. Wie seine Familie in Philadelphia bestätigte, ist Frazier am Montagabend seinem Krebsleiden erlegen. Frazier erlangt durch legendären Kämpfe gegen Muhammad Ali internationale Berühmtheit.

Im ersten Aufeinandertreffen der Boxlegenden 1971, dem "Kampf des Jahrhunderts" in New York, hatte Frazier Ali die erste Niederlage überhaupt beigebracht und seinen Schwergewichtstitel verteidigt. Drei Jahre später kam es in Manila zu einem legendären Fight über 14 Runden, bei dem "Smokin` Joe" Ali wieder am Rande einer Niederlage hatte, aber in der 14. Runde völlig entkräftet aufgeben musste. Erst im vergangenen Monat war bei Frazier Leberkrebs festgestellt und stellte seit dem seine öffentlichen Auftritte ein.
USA / Boxen
08.11.2011 · 08:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen