News
 

Boxkampf zwischen Klitschko und Peter bringt RTL Spitzenquote

Köln (dts) - Der Boxkampf zwischen Wladimir Klitschko und Samuel Peter am Samstagabend hat dem Fernsehsender RTL eine Spitzenquote eingebracht. Bis zu 10,18 Millionen Zuschauer verfolgten nach Angaben von RTL die erfolgreiche Titelverteidigung des Boxweltmeisters Klitschko. Der höchste Marktanteil von 53,7 Prozent wurde in der zehnten Runde erzielt, als "Dr. Steelhammer" seinen Herausforderer durch technisches K.o. bezwang.

Im Durchschnitt sahen 9,70 Millionen TV-Zuschauer die RTL-Übertragung, der durchschnittliche Marktanteil betrug 48,2 Prozent. "Er hat wahnsinnig viel eingesteckt und nie aufgegeben. Wenn nur ein Schlag von Samuel Peter mein Kinn getroffen hätte, wäre mein Glaskinn zerbrochen und nie wieder zusammengewachsen", so Klitschko nach seinem Sieg.
DEU / Boxen / Fernsehen
12.09.2010 · 10:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen