News
 

Box-Weltmeister Stieglitz besiegt Gevor

Magdeburg (dpa) - Der Magdeburger Robert Sieglitz bleibt Box-Weltmeister im Supermittelgewicht. Der 29 Jahre alte Titelverteidiger des Verbandes WBO besiegte in der Magdeburger Bördelandhalle den Armenier Khoren Gevor durch Disqualifikation in der zehnten Runde. Für Stieglitz war es bereits die vierte erfolgreiche Verteidigung seines vor 20 Monaten eroberten Titels. In nunmehr 42 Profi-Kämpfen stehen 40 Siege zu Buche.

Boxen / Profis / WM
10.04.2011 · 00:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen