News
 

Bouffier soll Roland Koch in Hessen beerben

Koch und BouffierGroßansicht
Wiesbaden (dpa) - Der Paukenschlag von Roland Koch hallt noch nach. Nach dem Rücktritt des hessischen Ministerpräsidenten, einem der profiliertesten Konservativen in der CDU, muss die Partei auf Landes- wie Bundesebene nach Nachfolgern suchen und das Machtgefüge neu austarieren. In Hessen soll Innenminister Volker Bouffier die Nachfolge als Ministerpräsident und CDU-Landeschef antreten. Offen ist aber die Koch-Nachfolge als stellvertretender CDU-Bundesvorsitzender.
Regierung / Hessen
26.05.2010 · 18:16 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen