News
 

Bouffier sieht Neuordnung der Polizei kritisch

Wiesbaden (dpa) - Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier sieht die Pläne des Bundes für eine Zusammenlegung von Bundeskriminalamt und Bundespolizei kritisch. Er könne noch nicht erkennen, wie dadurch die Polizei besser werden solle, sagte Bouffier der dpa. Bundesinnenminister Thomas de Maizière sollte von den Plänen im Zweifel eher Abstand nehmen. Er befürchte erhebliche Reibungsverluste, wenn BKA und Bundespolizei verschmolzen würden. Ein Entscheidung soll im Frühjahr fallen. Die meisten Bundesländer laufen Sturm gegen den Plan.

Innere Sicherheit / Behörden
27.12.2010 · 00:18 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen