News
 

Bosbach warnt vor weiteren Griechenland-Krediten

Berlin (dts) - Wolfgang Bosbach (CDU), Vorsitzender des Innenausschusses, hat davor gewarnt Griechenland immer neue Kredite zu gewähren. "Im Moment sieht es nicht danach aus, dass diese Rechnung aufgeht", so Bosbach im Deutschlandfunk. Bosbach hatte den Euro-Rettungsschirm, über den vergangene Woche im Bundestag abgestimmt wurde, abgelehnt.

Zudem habe Bosbach die Entschuldigung von Kanzleramtsminister Ronald Pofalla (CDU) akzeptiert. "Ich habe die Entschuldigung sofort angenommen", so der CDU-Politiker. Bei ihm bleibe "weder politisch noch persönlich irgendetwas zurück". Zudem hofft der CDU-Politiker, dass sein Parteifreund Pofalla im Amt bleiben könne. Pofalla hatte Bosbach in der Debatte über den erweiterten Euro-Rettungsschirm persönlich beleidigt. Über seine eigene Zukunft habe Bosbach noch nicht entschieden, so wolle er seine Entscheidung über einen neuerlichen Antritt bei den nächsten Bundestagswahlen von den politischen Entwicklungen in den nächsten Monaten abhängig machen.
DEU / Parteien
05.10.2011 · 10:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen