News
 

Bombenexplosion in Botschaft Chiles und der Schweiz

Sprengstoffpaket in RomGroßansicht

Berlin (dpa) - Erst explodiert in der Schweizer Botschaft eine Paketbombe, dann in der chilenischen. Verdächtige Pakete in der Vertretung der Ukraine und der EU-Botschaft in Bern entpuppen sich als harmlos. Eine italienische Anarchistengruppe hat sich zu den beiden Anschlägen bekannt.

Wetter / Verkehr / Luftverkehr
23.12.2010 · 22:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen