News
 

Bombenanschlag auf Fluggesellschaft in Argentinien

Buenos Aires (dts) - In Argentinien ist heute einen Bombenanschlag auf ein chilenisches Fluggesellschaftsbüro verübt wurden. Wie der US-Nachrichtensender CNN berichtet, wurden in dem Büro, welches im Zentrum von Buenos Aires liegt, keine Menschen verletzt. Auf der Überwachungskamera ist ein vermummter Mann mit einem Rucksack zu erkennen, in dem die Bombe eingepackt war. Die Polizei hat einen Tatverdächtigen festgenommen.
Argentinien / Terrorismus / Flugverkehr
04.08.2009 · 18:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.09.2016(Heute)
27.09.2016(Gestern)
26.09.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen