News
 

Bombenalarm in Manhattan

New York (dpa) - Bombenalarm in New York: In einem am Times Square abgestellten Auto ist ein qualmendes Paket gefunden worden. Nach Angaben der Polizei waren in dem Wagen Propangas, Benzin und eine Menge Drähte. Glück im Unglück: der Zünder funktionierte nicht. Die Hintergründe der Bombe sind noch unklar. Die Polizei hatte den Times Square geräumt. Tausende Touristen und Besucher der umliegenden Theater mussten den berühmten Platz mitten in Manhattan verlassen. Der Broadway wurde zwischen der 43. und 46. Straße gesperrt.
Notfälle / USA
02.05.2010 · 06:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen