News
 

Bombenalarm in Kapstadt aufgehoben

Kapstadt (dpa) - Der Bombenalarm im International Congress Centre von Kapstadt ist wieder aufgehoben worden. Wenige Stunden vor der Gruppenauslosung für die Fußball-WM 2010 bestätigte ein Polizeisprecher, dass es in zwei Fällen zu Untersuchungen gekommen sei. Am internationalen Flughafen und vor dem Kongresszentrum der Stadt sei jeweils eine Person festgenommen worden. In beiden Fällen habe es sich um einen Fehlalarm gehandelt. Den Verursachern drohe eine Haftstrafe. Explosives Material sei nicht gefunden worden.
Fußball / WM / Auslosung / Sicherheit
04.12.2009 · 13:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen