News
 

Bombe explodiert vor Bankgebäude in Athen

Athen (dts) - In der griechischen Hauptstadt Athen ist heute eine Bombe explodiert. Der mit einer Zeitschaltuhr versehene Sprengsatz habe sich Behördenangaben zufolge vor einem Bürogebäude der US-Bank JP Morgan befunden. Nach bisherigen Informationen sei niemand verletzt worden. Mehrere Fenster seien durch die Erschütterung zu Bruch gegangen, außerdem wurde eine Eingangstür beschädigt. Bei der örtlichen Polizei sei bereits im Vorfeld der Explosion eine telefonische Warnung eingegangen, das Gebiet sei daraufhin evakuiert worden. Weitere Details zum Hintergrund des Anschlags sind derzeit nicht bekannt.
Griechenland / Terrorismus / Finanzindustrie / Kriminalität
16.02.2010 · 19:32 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen