News
 

Börse in Tokio schließt uneinheitlich

Tokio (dpa) - Die Börse in Tokio hat nach negativen Vorgaben von der Wall Street uneinheitlich geschlossen. Der Nikkei-Index notierte zum Handelsende ein Plus von 8,72 Zählern oder 0,09 Prozent auf 9567 Punkten. Der breit gefasste Topix büßte 0,7 Punkte oder 0,08 Prozent ein auf 828,85 Punkte. Der Euro notierte fester bei 1,4180 Dollar.

Börsen / Währung / Japan
17.05.2011 · 09:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen