News
 

Börse in New York schwächer

New York (dts) - Die Börse in New York hat den Handel am Donnerstag mit leichten Kursverlusten beendet. Der Dow-Jones-Index wurde mit 10.321,03 Punkten berechnet, ein Minus von 0,51 Prozent. Die Börse in Frankfurt hatte im elektronischen Handel ebenfalls mit einem Minus von 1,48 Prozent bei einem Schlusskurs von 5.532,33 Punkten signifikante Kursverluste verzeichnet.
USA / Börse
25.02.2010 · 22:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen