News
 

Börse in New York legt zu

New York (dts) - Die Börse in New York hat den Handel mit Gewinnen beendet. Der Dow Jones legte um 1,11 Prozent auf 8.711,82 Punkte zu. An der Spitze der Kursliste war American Express mit einem Plus von 3,89 Prozent zu sehen, gefolgt von International Bus und Alcoa. Die stärksten Verluste hatten Papiere von Bank of America mit -1,86 Prozent und AT&T mit -1,08 Prozent.
USA / Börse
16.07.2009 · 22:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen