News
 

Börse in Neuseeland öffnet mit Minus

Wellington (dpa) - Trotz aller weltweiten Krisengespräche am Wochenende hat sich der Kursrutsch der Aktien fortgesetzt. Unmittelbar nach Öffnung des ersten Aktienmarktes in Neuseeland wurde dort ein neues Minus von über 2 Prozent registriert. Das berichtet der Sender Radio New Zealand auf seiner Website. Der «wahre Test» wird allerdings erst später mit der Öffnung der australischen Börse erwartet.

Börsen / Neuseeland
08.08.2011 · 01:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen