News
 

Boeing verbündet sich mit chinesischem Rivalen Comac

Peking (dpa) - Der US-Flugzeugbauer Boeing macht einen aufstrebenden Konkurrenten zum Partner: Die Amerikaner haben sich mit der Commercial Aircraft Corp. of China verbündet, dem Hersteller des mit Spannung erwarteten Kurz- und Mittelstreckenjets C919. Den Chinesen wird zugetraut, das Duopol aus Boeing und Airbus aufzubrechen. Gemeinsam wollen Boeing und Comac daran arbeiten, den Treibstoffverbrauch der Flugzeuge zu senken. Der chinesische Markt gilt als einer der wachstumsstärksten überhaupt.

Flugzeugbau / Luftverkehr / USA / China
06.03.2012 · 14:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen