News
 

Boeing liefert ersten «Dreamliner» aus

Everett (dpa) - Der lang erwartete «Dreamliner» von Boeing soll das Reisen über den Wolken revolutionieren: Mit mehr als drei Jahren Verspätung liefert der US-Flugzeugbauer die erste 787 aus. Die japanische All Nippon Airways übernahm heute den ersten von insgesamt 55 bestellten Langstreckenjets. Damit soll eine neue Ära in der Luftfahrt beginnen. Erzrivale Airbus wird sein Konkurrenzmodell A350 voraussichtlich erst ab Ende 2013 ausliefern. Der «Dreamliner» hat nach Boeing-Angaben größere Fenster, eine angenehmere Luft und einen geringeren Spritverbrauch als bisherige Typen.

Flugzeugbau / Luftverkehr / USA
26.09.2011 · 14:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen