News
 

Bochum: Frau stirbt nach Sturz auf S-Bahn-Gleise

Bochum (dts) - Im Bochumer Hauptbahnhof ist gestern Nachmittag eine 32-jährige Frau bei einem Sturz auf die S-Bahn-Gleise tödlich verletzt worden. Die Frau war nach Angaben der Polizei aus bislang nicht geklärter Ursache nach dem Anfahren einer Bahn mehrfach gegen die Außenwand des Zuges geschlagen. Dann stürzte die 32-Jährige zwischen S-Bahn und Bahnsteig. Die Verunglückte wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht, wo sie wenig später verstarb. Die Ermittlungen der Polizei zum genauen Hergang des Unglücks dauern an.
DEU / Polizeimeldung / Zugverkehr / Unglücke
09.05.2010 · 09:35 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen