News
 

BMW verzeichnet im September kräftiges Absatzplus

München (dts) - Der deutsche Autobauer BMW hat im September ein kräftiges Absatzplus von 16,8 Prozent verzeichnet. Wie das Unternehmen am Freitag in München mitteilte, wurden im vergangenen Monat insgesamt 142.950 Fahrzeuge der Marken BMW, Mini und Rolls-Royce ausgeliefert. Im Vorjahresmonat lag der Wert noch bei 122.360 ausgelieferten Automobilen.

Per September und damit zum Abschluss des dritten Quartals wurden laut BMW bereits 1.062.216 Fahrzeuge an Kunden übergeben. Das ist eine Steigerung um 13,1 Prozent gegenüber dem entsprechenden Vergleichszeitraum des Vorjahres (939.554). "Der Absatz der BMW Group entwickelt sich im bisherigen Jahresverlauf über unseren Erwartungen. Wir sind zuversichtlich, im Gesamtjahr 2010 über 1,4 Millionen Fahrzeuge auszuliefern", erklärte BMW-Vorstandsmitglied Ian Robertson.
DEU / Autoindustrie / Daten / Unternehmen
08.10.2010 · 11:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen