News
 

BMW steigt aus Formel 1 aus

Hamburg (dpa) - BMW will nach der laufenden Saison aus der Formel 1 aussteigen. Das will der bayrische Automobilhersteller am Vormittag in München bekanntgeben, berichtet die dpa. Grund soll ein interner Strategiewechsel sein. Das in diesem Jahr bereits klar verpasste Ziel, um die WM mitzufahren, soll nicht den Ausschlag gegeben haben. Möglicherweise planen auch andere Teams, der Formel 1 den Rücken zu kehren: Laut «Bild» sollen angeblich auch bei Toyota die Gedankenspiele über einen Ausstieg sehr weit fortgeschritten sein.
Motorsport / Formel 1 / BMW-Sauber
29.07.2009 · 08:58 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen