News
 

Blockaden verzögern Castor-Transport - Streit in Berlin

Dannenberg (dpa) - Mit reichlich Verspätung soll der zwölfte Castortransport in der Nacht nach Gorleben rollen. Die letzten 20 Kilometer auf der Straße gelten als die schwierigste Etappe. Derzeit werden die elf Behälter mit Atommüll noch in Dannenberg auf die Straße umgeladen. Tausende Demonstranten halten in Gorleben die Zufahrt zum Zwischenlager besetzt. Die Opposition gab unterdessen der Bundesregierung die Schuld an den verschärften Auseinandersetzungen. Der Castortransport ist übermorgen auch Thema im Bundestag.

Atom / Transporte / Gorleben
08.11.2010 · 20:35 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen