News
 

Blockade vor Aldi-Lager wegen Milchpreisen

Itzehoe (dpa) - Bauernproteste in Schleswig-Holstein: Vor dem Aldi-Zentrallager in Horst im Kreis Steinburg haben am frühen Morgen rund 40 Landwirte gegen die niedrigen Milchpreise protestiert. Drei Stunden lang versperrten die Demonstranten mit einer Sitzblockade drei Eingänge des Lagers. Derzeit erhalten Bauern nur noch etwa 24 Cent pro Liter Milch. Das ist rund ein Drittel weniger als 2008. Dagegen hatten bereits am vergangenen Wochenende Bauern in zahlreichen Städten bundesweit protestiert.
Demonstrationen / Agrar / Milch
14.09.2009 · 11:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen