News
 

Blockade der Steuersenkung im Bundesrat erwartet

Berlin (dpa) - Der Bundesrat berät heute über die schwarz-gelben Steuersenkungspläne. Erwartet wird, dass die Länderkammer das Vorhaben mit den Stimmen von SPD und Grünen blockieren wird. Union und FDP wollen den Grundfreibetrag bei der Einkommenssteuer in zwei Stufen erhöhen - und damit eine Steuerentlastung von sechs Milliarden Euro erreichen. Um das Steuersenkungsgesetz jedoch wie geplant Anfang 2013 in Kraft treten zu lassen, benötigt die Koalition die Zustimmung des Bundesrats.

Bundesrat
10.02.2012 · 04:04 Uhr
[1 Kommentar]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen