News
 

Blitzeis: Rettungswagen werden knapp - Patienten kommen im Löschzug

Berlin (dpa) - Blitzeis hat im Unfallkrankenhaus Berlin zu einem Patientenansturm geführt. Die Feuerwehr hat auch in Löschzügen Verletzte vorbeigebracht, weil nicht mehr genug Rettungswagen da waren. Innerhalb von zwei Stunden wurden 41 Menschen eingeliefert, die zum Beispiel gestürzt waren. Manche schrien vor Schmerzen, weil sie sich die Hüfte gebrochen hatten. Die Ärzte behandelten auch Sprunggelenksverletzungen, Bänderdehnungen und Platzwunden am Kopf.

Wetter / Verkehr
20.01.2014 · 13:58 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen