News
 

Blatter: Keine FIFA-Krise

Zürich (dpa) - FIFA-Präsident Joseph Blatter hat sich kurz vor seiner voraussichtlichen Wiederwahl angesichts der Korruptionsvorwürfe gegen den Fußball-Weltverband zu Wort gemeldet. Es gebe Schwierigkeiten, sagte Blatter, in einer Krise stecke die FIFA aber nicht. Blatters bisheriger Gegenkandidat Mohamed bin Hammam war suspendiert worden. Bin Hammamm will die Entscheidung nicht akzeptieren. Für eine Verlegung der für Mittwoch geplanten Wahl des Präsidenten wäre die Dreiviertel-Mehrheit des FIFA-Kongresses nötig.

Fußball / FIFA
30.05.2011 · 19:36 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
06.12.2016(Heute)
05.12.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen