News
 

Blackwater-Verfahren wegen Massakers wird neu aufgerollt

Washington (dpa) - Das Verfahren gegen vier Wachleute der US-Sicherheitsfirma Blackwater wird neu aufgerollt. Die Männer werden mit einem Massaker an Irakern in Verbindung gebracht. Ein Bezirksrichter hatte eine entsprechende Anklage Ende Dezember 2009 fallengelassen, ein Bundesberufungsgericht hob diese Entscheidung jetzt auf. Die Angeklagten sollen 2007 in Bagdad unprovoziert das Feuer auf eine Menge eröffnet und dabei mindestens 34 Menschen getötet oder verletzt haben, darunter Frauen und Kinder.

Konflikte / Justiz / USA / Irak
22.04.2011 · 20:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen