News
 

BKA verschärft Kampf gegen Betrug an Geldautomaten

Wiesbaden (dpa) - Das Bundeskriminalamt will im Kampf gegen Betrug an Geldautomaten enger mit Banken zusammenarbeiten. Im Gespräch mit den Zeitungen der WAZ-Mediengruppe sagte BKA-Chef Jörg Ziercke, dass es vermutlich ab Oktober eine Kooperation geben wird. Banken sollen Betrugsfälle und Informationen darüber schneller beim BKA melden. Neue Methoden der Betrüger sollen so schneller erkannt und bekämpft werden. Ziercke sagte, dass im vergangenen Jahr 190 000 Bankenkunden von manipulierten Geldautomaten betroffen waren.

Kriminalität / Polizei
18.08.2011 · 06:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen