News
 

BKA berichtet über Organisierte Kriminalität

Wiesbaden (dpa) - Das Bundeskriminalamt gibt heute den jährlichen Überblick über die Gefahr durch Organisierte Kriminalität in Deutschland. BKA-Präsident Jörg Ziercke stellt in Wiesbaden das Lagebild für 2008 vor. In seinem Vorjahresbericht hatte er vor der zunehmenden Unterwanderung legaler Wirtschaftszweige durch Kriminelle gewarnt. Die meisten Tatverdächtigen der Organisierten Kriminalität in Deutschland sind nach BKA-Angaben Deutsche. Doch auch türkische, polnische, italienische und andere Banden operieren im Land.
Kriminalität
20.08.2009 · 04:51 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen