News
 

Bitkom: Mobiles Lernen wird künftig zunehmen

Berlin (dts) - Mobiles Lernen auf Smartphones und Tablet-PCs wird künftig rasant zunehmen und der stark wachsenden E-Learning-Branche weiter Schwung verleihen. Davon geht der Hightech-Verband Bitkom aus. "Neue Lernformen wie Mobiles Lernen haben derzeit große Chancen, weil die technische Ausstattung dank des Absatzbooms bei Smartphones und Tablets bereits vorhanden ist", sagte Bitkom-Präsident Dieter Kempf.

"Entsprechende Apps kosten nur wenig oder in einer Light-Version auch gar nichts und bieten so einen niedrigschwelligen Einstieg ins E-Learning." E-Learning-Apps könnten ortsungebunden genutzt werden und helfen, bislang ungenutzte Zeiten - etwa beim Warten auf öffentliche Verkehrsmittel - fürs Lernen zu nutzen.
Vermischtes / DEU / Bildung / Computer
29.01.2014 · 10:28 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen