News
 

Bitkom fürchtet restriktivere Kreditvergabe für mittelständische Hightech-Unternehmen

Berlin (dts) - Der Hightech-Verband Bitkom befürchtet eine schwierigere Kreditvergabe für kleine und mittelständische Hightech-Unternehmen. "Ohne weitere Anpassungen beschränken die Basel-III-Vorgaben den Spielraum für Banken bei der Kreditvergabe an kleine und mittelständische Unternehmen und verteuern solche Kredite", sagte Heinz Paul Bonn, Bitkom-Vizepräsident und Mittelstandsbeauftragter. Derzeit gebe es in der ITK-Branche keine größeren Finanzierungsschwierigkeiten oder Kreditengpässe.

Dennoch bleibe die Kreditvergabe durch Banken eine unverzichtbare Finanzierungsquelle, insbesondere bei der Finanzierung von Wachstum und Innovationen. Engpässe bei der Kreditvergabe hätten also unmittelbar negative Auswirkungen auf Wachstumschancen und Wirtschaftskraft kleinerer und mittlerer ITK. "Die ITK-Branche hat spezifische Herausforderungen bei der Erlangung von Krediten, denn Banken erkennen ITK-Produkte nur zögerlich als Kreditsicherheit an", so Bonn. Daher müsse laut Bitkom bei Basel III die so genannte Risikogewichtung für Kredite an kleine und mittlere Unternehmen herabgesetzt werden. Zudem sollte Basel III von der EU als Richtlinie und nicht als Verordnung umgesetzt werden. Der Basel III-Vorschlag aus dem Juli 2011 sieht unter anderem vor, dass Banken ihr Eigenkapital stärken und strengere Liquiditätsanforderungen erfüllen müssen. Aktuell diskutiert der Wirtschafts- und Währungsausschuss des Europäischen Parlaments die Initiative. Eine Entscheidung im Ausschuss wird für den 25. April 2012 erwartet.
DEU / Arbeitsmarkt / Unternehmen / Computer
12.04.2012 · 11:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
07.12.2016(Heute)
06.12.2016(Gestern)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen