News
 

Bistum: Missbrauchsvorwürfe im Ex-Konvikt Bensheim

Mainz (dpa) - Es gibt noch einen neuen Missbrauchsverdacht. In einem früheren Jungen-Internat des Bistums Mainz im hessischen Bensheim sollen in den 60er und 70er Jahren Schüler sexuell missbraucht und misshandelt worden sein. Einer der Verdächtigen sei der damaligen Leiter - ein Sozialarbeiter -, der andere ein Priester. Das teilt ein Sprecher des Bistums mit. Sie sollen unter anderem Schüler aus nichtigen Anlässen massiv geprügelt haben. Die Staatsanwaltschaft in Darmstadt sei informiert.
Kriminalität / Kirchen / Schulen
10.03.2010 · 11:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen