News
 

Bischof Zollitsch übt Selbstkritik

Robert Zollitsch hat die gegen ihn erhobene Vertuschungsvorwürfe in Zusammenhang mit einem Missbrauchsskandal in seiner Diözese zurückgewiesen.
Freiburg (dpa) - Die Katholiken steuern auf das höchste Fest des Kirchenjahres zu ? allerdings unter so schlechten Vorzeichen wie selten zuvor. Das Thema Missbrauch lässt die Kirche nicht los. Nun hat der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Robert Zollitsch, Fehler im Umgang mit den Opfern eingeräumt und einen Neuanfang angekündigt.
Kriminalität / Kirchen
02.04.2010 · 12:29 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen