News
 

Bischof Müller oberster Glaubenshüter im Vatikan

Rom (dpa) - Der Regensburger Bischof Gerhard Ludwig Müller rückt auf eine Schlüsselposition im Vatikan: Papst Benedikt XVI. ernannte ihn zum neuen Präfekten der einflussreichen Glaubenskongregation. Der 64 Jahre alte Geistliche wird damit zum obersten Glaubenshüter der katholischen Kirche. Benedikt erhob Müller gleichzeitig mit dem Ruf nach Rom zum Erzbischof. Müller löst den US-Kardinal William Joseph Levada ab, der in den Ruhestand tritt. Die Kongregation für die Glaubenslehre ist die Nachfolgerin der Heiligen Inquisition.

Kirchen / Vatikan
02.07.2012 · 17:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen