News
 

Bischöfe sprechen über Leitlinien bei Missbrauch

Würzburg (dpa) - Die katholischen Bischöfe wollen heute in Würzburg die verschärften Leitlinien zum Umgang mit Missbrauchsfällen in der Kirche festzurren. Unklar ist, ob die Vorschriften auch verabschiedet werden. Die Tagung des Ständigen Rates findet wie immer hinter verschlossenen Türen im Exerzitienhaus Himmelspforten statt. Die Vorschriften waren 2002 eingeführt und seither bereits zweimal überprüft worden. Angesichts der jüngsten Missbrauchsskandale sollen sie nochmals verschärft werden.

Kirchen
23.08.2010 · 04:54 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen