News
 

Bis zu 2000 Bandidos bei Treffen in Sachsen-Anhalt

Zerbst (dpa) - Zum Jahrestreffen der Bandidos sind etwa 1500 bis 2000 Anhänger des Rockerclubs nach Zerbst in Sachsen-Anhalt gekommen. Die Teilnehmer waren nach und nach mit Motorrädern und Autos angereist. Die Polizei hat an verschiedenen Stellen rund um die Stadt die Anreise kontrolliert - bisher ohne Auffälligkeiten. Der Motorradclub Bandidos wurde 1966 in Texas in den USA gegründet, er ist in vielen Ländern der Erde vertreten. Für Schlagzeilen sorgen immer wieder Auseinandersetzungen mit den Hells Angels.

Gesellschaft / Kriminalität
29.07.2011 · 15:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen