News
 

Bis 2014 alle Bahnstrecken mit Automatik-Bremsen

Potsdam (dpa) - Bis 2014 sollen alle Bahnstrecken in Deutschland mit automatischen Bremssystemen ausgerüstet sein. Darauf haben sich die Verkehrsminister der Länder auf ihrer Konferenz in Potsdam geeinigt. Die Vorrichtungen bringen Züge, die ein Haltesignal überfahren haben, zum Stoppen. Hintergrund ist das schwere Zugunglück in Sachsen-Anhalt Ende Januar, bei dem ein Güter- und ein Personenzug zusammenstießen und zehn Menschen starben. Außerdem sollen die Arbeitszeiten von Lokführern wie die von Lastwagenfahrern geregelt werden, um die Sicherheit im Bahnverkehr zu erhöhen.

Verkehr / Bundesländer / Bahn
07.04.2011 · 13:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen