News
 

Birma: Freilassung Suu Kyis erwartet

Rangun (dpa) - In Birma wird heute die Freilassung von Aung San Suu Kyi erwartet. Die berühmteste Dissidentin des Landes wird seit 2003 von der regierenden Militärjunta festgehalten, zunächst im Gefängnis, dann unter Hausarrest. Sie fordert Demokratie für ihr Land und wurde für den friedlichen Widerstand 1991 mit dem Friedensnobelpreis geehrt. Die Dissidentin hat insgesamt 15 der vergangenen 20 Jahre unter Hausarrest verbracht. Schon mehrmals war ihre Freilassung angekündigt, dann aber wieder aufgeschoben worden.

Menschenrechte / Birma
13.11.2010 · 01:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen