News
 

Biografische Kerndaten von Gilad Schalit

Der über Jahre von der Hamas festgehaltene israelische Soldat Gilad Schalit. Foto: TV-Bild eines Hamas-Videos, aufgenommen am 2.10.2009Großansicht

Berlin (dpa) - Der israelische Soldat Gilad Schalit wurde im Juni 2006 entführt. Biografische Kerndaten:

- am 28. August 1986 im israelischen Badeort Naharija geboren

- Kind von Aviva und Noam Schalit

- hat eine jüngere Schwester und einen älteren Bruder

- aufgewachsen in Mitzpe Hilla im westlichen Galiläa

- Abitur mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt an einer Oberschule in einem Kibbuz in Galiläa

- interessiert sich für Literatur, Mathematik und Physik

- 2005 Wehrpflichtiger bei israelischen Streitkräften, Panzerbrigade

- am 25. Juni 2006 während eines Angriffs militanter Palästinenser auf einen israelischen Militärstützpunkt verschleppt

- während seiner Gefangenschaft darf er drei Briefe, eine Audio- und eine Videobotschaft an seine Familie übermitteln

Konflikte / Nahost
18.10.2011 · 08:35 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen