News
 

Bill Clinton hat Krankenhaus wieder verlassen

New York (dts) - Ex-Präsident Bill Clinton hat das New Yorker Krankenhaus, in dem er am gestrigen Tage am Herzen operiert worden war, wieder verlassen. Dies teilte ein Parteifreund des ehemaligen Präsidenten dem US-Fernsehsender CBS mit. In der Nacht waren Clinton zwei Stents in eine Herzkranzarterie eingesetzt worden. Sein behandelnder Arzt Allan Schwartz sagte, dass Clinton ab Montag wieder seiner Arbeit als UN-Koordinator der Erdbebenhilfe für Haiti nachgehen könne.
USA / Weltpolitik
12.02.2010 · 13:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen