News
 

Bildungsministerin Schavan: Akademie für Lehre kommt nicht

Berlin (dts) - Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) hat der geplanten Akademie für Lehre eine Absage erteilt. "Die ursprüngliche Idee ist in der Tat tot", sagte Schavan kurz vor der zweiten nationalen Bolognakonferenz der Wochenzeitung "Die Zeit". Die Gründung der Akademie hatte die Ministerin selbst vor genau einem Jahr bei der ersten Bolognakonferenz angekündigt.

Nun sagt sie: "Wir brauchen keine Institution zur Verwaltung von Fellowships. Alle Rückmeldungen aus den Hochschulen besagen, dass es stattdessen wichtig ist, konkrete Lehrkonzepte vor Ort und damit auch die bereits vorhandenen hochschuldidaktischen Zentren zu fördern." Genau dies werde man tun.
DEU / Parteien / Wissenschaft / Bildung
04.05.2011 · 10:36 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen