News
 

«Bild» will Wortlaut von Wulffs Anruf veröffentlichen

Berlin (dpa) - Die «Bild»-Zeitung will die umstrittenen Äußerungen von Bundespräsident Christian Wulff auf der Mailbox von Chefredakteur Kai Diekmann veröffentlichen. Diekmann bat den Bundespräsidenten deshalb schriftlich, diesem Schritt zuzustimmen. Eine Reaktion des Präsidialamts gibt es noch nicht. Hintergrund ist, dass Wulff in seinem gestrigen Interview gesagt hatte, dass es ihm nicht darum gegangen sei, einen kritischen Bericht zu verhindern, sondern nur um einen Tag zu verschieben. Das bestreitet «Bild».

Bundespräsident / Medien
05.01.2012 · 13:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen