News
 

"Bild"-Wahlcheck: Union nur noch knapp vor der SPD

Berlin (dts) - Star­ke Zu­ge­win­ne für die SPD, Ein­bu­ßen bei Union, FDP und Pi­ra­ten: Das ist das Er­geb­nis des ak­tu­el­len IN­SA-Mei­nungs­trends im Auf­trag der "Bild-Zeitung" (Dienstagsausgabe). Wenn am Sonn­tag Bun­des­tags­wahl wäre, käme die CDU/CSU nur noch auf 33 Pro­zent der Stim­men (minus ein Prozentpunkt). Sie läge damit nur noch knapp vor der SPD, die ihr Er­gebnis im Ver­gleich zur Vor­wo­che um drei Pro­zent­punk­te auf 32 Prozent stei­gern konn­te.

Dritt­stärks­te Kraft wür­den die Grü­nen (14 Prozent), ge­folgt von den Pi­ra­ten (8 Prozent, -1 ) und der Links­par­tei (6 Prozent). Die FDP käme mit 4 Prozent (-1) nicht mehr ins Par­la­ment.
DEU / Parteien / Wahlen
22.05.2012 · 00:00 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen