News
 

"Bild": Verfassungsschutz warnt vor islamistischen Extremisten im Internet

Berlin (dts) - Angesichts der Gefahr von Terroranschlägen hat das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) auf eine erhöhte Aktivität islamistischer Extremisten im Internet hingewiesen. Das berichtet die "Bild"-Zeitung unter Berufung auf einen als "geheim" eingestuften neuen Lagebericht der Kölner Bundesbehörde. Demnach registriere der Verfassungsschutz mit Sorge, dass im Internet zur Zeit eine Art Mobilmachung der islamistischen Szene in Deutschland stattfindet, und weist darauf hin, dass "vermehrt" deutschsprachige Videos mit Aufrufen zum "Dschihad" auftauchen würden. Diese würden "gezielt in Eigenregie zur Motivation des eigenen virtuellen Umfelds erstellt". Alarmiert sei die Kölner Behörde vor allem, weil die Videos auf der Internet-Plattform "Youtube" und im Online-Studentennetzwerk "StudiVZ" bereits "von jeweils einigen Hundert Nutzern" abgerufen und befürwortet worden seien.
DEU / Terrorismus / Internet
29.01.2010 · 07:49 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen