News
 

«Bild»: FDP will Steuerentlastung vorziehen

Berlin (dpa) - Die FDP will die für 2013 geplante Steuerentlastung laut «Bild»-Zeitung offenbar vorziehen. Beim morgigen Koalitionsgipfel solle darüber gesprochen werden, den Solidaritätszuschlag bereits zum 1. Januar 2012 zu reduzieren, heißt es. Danach solle ein erster Entlastungsschritt von bis zu vier Milliarden Euro schon zum Jahreswechsel erfolgen. Das könnte sowohl durch einen höheren Freibetrag wie auch eine Senkung des Satzes von derzeit 5,5 Prozent geschehen, hieß es.

Parteien / FDP / Steuern
05.11.2011 · 06:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen